Inhalt:

Urlaub anfragen | Online Buchen | 00437667 6387 Online Buchen Gutscheine bestellen Glamour Shop

Glücksplatz: Pfarrer Salettl


Weitblick gefällig?

Umgeben von den bunten Blättern der Bäume, die sich jetzt im Herbst in ein leuchtendes Gelb, Orange und Rot färben, daneben ein kleines Holzhäuschen und vor den Augen ein unglaublicher Blick auf den türkisblauen Attersee. Das klingt wie eine Szene aus einem Film? Falsch geraten: Unseren Glücksplatz gibt es wirklich!

In Nußdorf am Attersee, auf einer kleinen Anhöhe oberhalb des größten Salzkammergutsees, liegt der  Glücksplatz Pfarrer Salettl. Ein Platz inmitten schönster Natur, der Weitblick und Ruhe spendet. Umgeben von rauschenden Wäldern und klarer Atterseeluft unterstützt der Glücksplatz die nach Innen gerichtete Orientierung und erleichtert das Loslassen.

Platz der Entspannung...

Gerade in dieser hektischen Zeit suchen wir immer öfter nach Plätzen um innezuhalten, zu uns zu kommen und uns endlich wieder um uns selbst zu kümmern. Jeder von uns kennt es: Morgens läutet schon früh der Wecker und reißt uns aus dem Schlaf. Gleich darauf huschen wir ins Badezimmer, um uns für den Arbeitstag vorzubereiten. Der Kaffee wird noch schnell im Stehen getrunken, dann geht es auch schon raus aus dem Haus und rein ins Büro. Dort verbringen wir den ganzen Tag umgeben von allerlei Stress. Es bleibt kaum Zeit zum Durchatmen, oder dafür, auch nur einen kurzen Moment lang den Stresspegel zu senken. Ist der Arbeitstag überstanden, treibt es viele ins stickige Fitnessstudio, um wenigstens einen kleinen Ausgleich zum stressigen Alltag zu schaffen. Nach einer Stunde Workout geht es zurück nach Hause. Duschen, Abendessen und ab ins Bett, um für den nächsten Arbeitstag wieder fit zu sein.

In dieser hektischen und oberflächlichen Zeit vergessen wir völlig, dass wir umgeben sind von einer wunderschönen Natur, die uns natürliche Kraftplätze voller Energie zur Verfügung stellt. Um uns die Suche nach diesen Energieplätzen zu erleichtern, gibt es am Attersee die Glücksplätze. Diese sind ausgewählte Naturkraftplätze, die uns auf Grund ihrer energetischen Beschaffenheit und Qualität dabei helfen, Kraft zu tanken, in völliger Ruhe die Natur zu genießen und abschalten zu können.

Und so finden Sie diesen Glücksplatz

Ausgangspunkt auf dem Weg zum Pfarrer Salettl ist das Ortszentrum von Nußdorf am Attersee. Hier folgt man der Beschilderung des Wildholzweges. Entlang dieses Weges findet man 12 Stationen, die als Holzlehrpfad jede Menge Interessantes zu berichten wissen. So erfährt man etwa, warum der Nussbaum das Symbol des Ortes Nussdorf wurde, oder welche Bedeutung die frühere Holzindustrie für die Region hatte.

Zielstation des Wildholzweges ist das Pfarrer Salettl. Und hier wird man mit einem ruhigen und zugleich magischen Aus- und Weitblick belohnt. Die Gehzeit beträgt etwa eine Stunde.

Nachdem man wieder Kraft und Energie getankt hat, geht es zurück in den schönen Attergau und zum Hotel Winzer, wo man sich beim Wellnessbuffet stärkt und zum Abschluss des Tages eine herrliche Massage oder die diversen Saunen und Ruheräume im Spa des Hotels genießt...

Copyright Bildmaterial: Christian Schirlbauer

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (4 votes cast)
5.054
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Hinterlassen Sie einen Kommentar

2016-11-21 Glücksplatz: Pfarrer Salettl https://www.hotel-winzer.at/blog/gluecksplatz-pfarrer-salettl/ 650 350 Hotel Winzer 155 116
Verfasst von Katharina
Tags: , , , ,

Finden Sie uns im Netz



0043 7667 6387

Sofort buchen




Buchen

Winzers Blog

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren